Straßenräume der Zukunft – Demos 19.09.2020-27.09.2020

Corona hat unser Leben verändert – wie müssen wir unsere Straßenräume in Zukunft denken? Damit beschäftigen sich Nachbarschaften zusammen mit dem Agora Köln e.V. in ganz Köln. In der zweiten Septemberhälfte nehmen fünf Straßengemein- schaften an Freiraum- und Spielstraßen Demos, im Rahmen des dezentralen Tag des guten Lebens, teil. In Mülheim gibt es ein ganzes […]

Berliner Straße fordert mehr Freiraum in Köln

Am vergangenen Sonntag, dem 6. September 2020, demonstrierten Anwohnende und Akteur*innen der Berliner Straße vom Clevischen Ring bis zur Von Sparr-Straße in Mülheim. Sie forderten: Mehr öffentliche Freiräume für Begegnung und Austausch in der Nachbarschaft, für Kultur und Bildung – auch, um Begegnungsräume zu kompensieren, die auf Grund von Corona in letzter Zeit weggefallen sind.

Mehr Freiraum in Köln – Ankündigung Demo in der Berliner Straße

Am 6. September 2020 von 14:00-18:00 demonstriert ein breites Mülheimer Bündnis gemeinsam mit der Agora Köln im Rahmen des Tag des guten Lebens 2020 auf der Berliner Straße in Köln-Mülheim für Straße als Orte der Nachbarschaft und der Begegnung. 

Bereitet euch vor für den Tag des guten Lebens 2020

Vom 1. August bis zum 31. Oktober könnt ihr eure Straße einen Tag lang in einen autofreien Ort der Möglichkeiten verwandeln: Ob Spielstraße, Nachbarschaftsstraße, Kulturstraße oder Freiraumstraße – was geht und wie es geht zeigen wir euch!

„Hallo Nachbarschaft“ und „Tschüss Müll“

Nachdem die Mülheimer Bürger*innen in den vergangenen Wochen in einem partizipativen Verfahren zusammen mit uns das Gebiet für den Tag des guten Lebens 2020 festgelegt haben, hieß es nun erst mal „ab vor die Tür“ und die Nachbarschaft kennenlernen. 

Erste Schritte zum Tag des guten Lebens 2020

Nach dem Tag ist vor dem Tag! Nach einem fulminanten Tag des guten Lebens 2019 geht es weiter. Wir haben ein „Gastgeber*innenviertel 2020“ gesucht und gefunden, alle Infos findet ihr auf der Seite zum Tag des guten Lebens 2020.