Tag des guten Lebens 2020 – Gestalte deine Straße

Dieses Jahr ist alles anders. Und doch wollen wir nicht auf den Tag des guten Lebens 2020 verzichten! Sondern gemeinsam mit euch für das „gute Leben” demonstrieren – und zwar dezentral in ganz Köln – nach dem Motto „Gestalte deine Straße”. Wie das funktionieren kann und wie ihr daran teilnehmen und untertützen könnt, erfahrt ihr hier.

Dieses Jahr ist alles anders

Der Tag des guten Lebens findet dieses Jahr dezentral in unterschiedlichen Stadtvierteln statt – und zwar im Zeitraum vom 1. August 2020 bis zum 31. Oktober 2020. Bisher haben wir den Tag jeweils gemeinsam mit Hunderttausenden Besucher*innen in einem ausgewählten Stadtviertel in Köln gefeiert. Dass der Tag unter den neuen Umständen in diesem Jahr so nicht stattfinden kann, war uns allen schnell klar. Doch gerade jetzt braucht es Begegnung und Freiräume! Hierbei können Nachbar*innen unter den geltenden Covid-19-Verordnungen eine Straßen-Patenschaft übernehmen, um auf ihren Straßen gemeinsam für mehr sozialen Zusammenhalt, für Klimaschutz, für mehr Grün, für eine andere Mobilität demonstrieren – wir helfen dabei. Natürlich verantwortungsbewusst und corona-konform, d.h. mit ausreichend Abstand und überschaubaren Teilnehmer*innen.

Jetzt mitmachen und eine Straßendemo anmelden

Aktionsaufruf: Macht mit beim Tag des guten Lebens 2020 dezentral

Folgt uns bei Social Media

Folgt uns bei Facebook, Instagram und Twitter – wir versorgen euch mit den neuesten Infos rund um den Tag des guten Lebens 2020.

Beteilige dich an der Unterhaltung

4 Kommentare

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.